Ihr Nutzen

Ein pferdegestütztes Coaching oder Training ermöglicht Ihnen die Entwicklung eines ziel- und erfolgsorientierten Führungsverhaltens. Die Umsetzung im Unternehmen schafft eine Führungskultur, die auf Transparenz und Geradlinigkeit beruht.
  • Sie verbessern die Qualität Ihrer (Führungs-)Entscheide.
  • Ihre Anweisungen werden konsequenter und schneller umgesetzt.
  • Ihre Mitarbeiter arbeiten motivierter und somit effizienter.
  • Sie schaffen eine bessere Vertrauensbasis zu Ihren Kunden.
Das Coaching oder Training setzt aber auch auf einer grundlegenden Ebene an – der Selbstführung. Um überzeugend führen und auf Mitmenschen eine positive Wirkung erzielen zu können, müssen Sie authentisch sein. Das setzt ein gesichertes Wissen über Ihre Fähigkeiten, Ihre Verhaltensweisen und Ihre persönlichen Kommunikationsmuster voraus. Genau auf dieser individuellen Ebene zeigen Ihnen die Pferde Ihre Stärken und Schwächen auf und lassen Sie Ihr persönliches Potential erkennen.

Pferde reagieren immer auf (oft unbewusste) verbale und nonverbale Signale. Sie zeigen Ihnen, wo Sie sicher erscheinen oder wo Sie unsicher und unglaubwürdig wirken. Genau wie in einem Arbeitsverhältnis zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden oder in einer Partnerschaft treten Sie mit dem Pferd in eine Beziehung. Sie erhalten „ungeschminkte“ Reaktionen auf Ihr Verhalten, das Sie so überprüfen und gegebenenfalls verändern können. In diesem Sinne bedeutet die Arbeit mit Pferden auch Beziehungsarbeit.